Am 7. Tag wird gerollt. Nachdem gleich zu Beginn der Col de la Croix (1779m) bezwungen ist, können wir es die nächsten 100km gemütlich Rollen lassen.
Über den Thuner See geht es durch Interlaaken vorbei an Brienz nach Meiringen.
Als kleines Addon könnte hier noch ein Abzweig über Grindelwald zur Grossen Scheidegg (1962m) eingebaut werden, um von dort aus die Aussicht zu den Großkalibern “Eiger” , “Mönch” und Jungfrau zu geniessen.

Wegpunkte:

Name Strecke (km) Höhe (m) Höhenmeter (m) Steigung (%)
Martigny 0,0 469 0  
Huemoz 28,7 1.015 633 1,9
Chesieres 32,0 1.260 878 7,6
Col de la Croix 40,4 1.779 1.397 6,1
Col du Pillon 53,1 1.546 1.777 -1,8
Gstaad 70,0 1.044 1.777 -3,0
Saanen 72,9 1.012 1.777 -1,1
Schönried 77,2 1.237 2.002 5,2
Saanenmöser 78,9 1.279 2.044 2,5
Zweisimmen 86,2 949 2.044 -4,5
Littisbach 91,2 857 2.044 -1,8
Reidenbach 94,3 838 2.044 -0,6
Boltigen 96,0 823 2.053 -0,9
Oberwil 101,1 792 2.061 -0,6
Reichenbach 105,7 761 2.069 -0,7
Wimmis 117,9 637 2.077 -1,0
Spiez 121,8 628 2.106 -0,2
Liessigen 131,7 574 2.226 -0,5
Därligen 134,7 561 2.226 -0,4
Interlaken 139,7 571 2.256 0,2
Goldswil 142,5 616 2.304 1,6
Ringgenberg 143,9 603 2.304 -0,9
Niederried 147,5 588 2.304 -0,4
Oberried 150,7 584 2.304 -0,1
Brienz 157,5 570 2.304 -0,2
Meiringen 169,9 590 2.337 0,2

Links:

Höhenprofil:

Karte:

[todo]