Die “Route des Grandes Alpes”, eine der schönsten Panorama-Touren der Französischen Alpen haben wir uns für unsere Ausfahrt im Mai 2008 ausgewählt.
Nachdem es vor 3 Jahren noch in die andere Richtung ging, und viele der Pässe ausgelassen wurden, wollen wir dieses Jahr die komplette Tour durchziehen.

Start ist Nizza, von dort aus geht es über die höchsten Alpenpässe über 750km und 18000 Höhenmetern bis zum Genfer See. Hier endet die offizielle ´”Route des Grandes Alpes”,
Als kleines Schmankerl, und weil das noch nicht ausreicht, geht die Tour danach noch weiter über den Thuner-See, Vierwaldstätter-See und Züri-See zurück an den Bodensee.

So kommen nun insgesamt ungefähr 1050km zusammen mit knapp 21000Hm.

Links:

Hier schonmal ein kleine Vorgeschmack, über das zu Erwartende.

Höhenprofile:

Die Höhenprofile und auch die GPS-Informationen in der Karte stammen aus dem genialen “Tourenplaner von quaeldich.de“. Ein super Tool zum Planen von Radtouren in den Alpen.

Übersichts-Karte:

Pässeliste (kleine Auswahl):